Zum Inhalt springen
Christian Brade - verkehrspolitischer Sprecher Foto: SPD-Fraktion Ludwigslust-Parchim

21. September 2022: Ausbau der Radwegeinfrastruktur vorantreiben

Wir als SPD-Fraktion haben den gesamten Landkreis Ludwigslust-Parchim im Blick. Das war auch der Grund für unseren Änderungsantrag zum Antrag der CDU-Fraktion zum Ausbau der Fahrradinfrastruktur.
Christian Brade - "Die Aufgabe des Kreistages ist es nicht, nur die Problemlösung lokaler Fragen, sondern gleichermaßen die Belange des gesamten Landkreises in den Blick zu nehmen." Foto: SPD-Fraktion Ludwigslust-Parchim

In unserem Änderungsantrag haben wir uns dafür ausgesprochen, nicht nur die Region Plau am See mit dem Plauer Seeradrundweg zu berücksichtigen, sondern den Landkreis als Ganzes. Wichtig war uns auch, nicht nur kreisübergreifend in Mecklenburg-Vorpommern zu denken, sondern auch an die Radwege in unsere Nachbarbundesländer Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Brandenburg.

Nunmehr haben wir den Landrat beauftragt, Gespräche mit seinen Amtskolleginnen und -kollegen unserer umliegenden Landkreise sowie dem Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin zu führen, wie wir den Ausbau der kreisübergreifenden Fahrradinfrastruktur zeitgemäß und zügig vorantreiben können.

Kachel - Ausbau der Fahrradinfrastruktur - Das haben wir beschlossen! Foto: SPD-Fraktion Ludwigslust-Parchim

Vorherige Meldung: Kreistag will die Landestourismusakademie nach LUP holen

Alle Meldungen